Entwicklung und Technologiemanagement

1.850,00 €

Teilnahme Erläuterung der Teilnahmemöglichkeiten
Veranstaltungszeitraum
Zertifikatsstudium

Im Zertifikatsstudium belegen Sie Module im Umfang von mindestens 15 Credit Points, Sie sind an der Leuphana Universität Lüneburg als Student*in eingeschrieben, können auf sämtliche Ressourcen der Hochschule zurückgreifen, legen Prüfungen ab und Sie erhalten als Abschluss das Hochschulzertifikat "PS Individuale".

Weitere Informationen zum Zertifikatsstudium

Modulstudium

Das Modulstudium schließen Sie mit einer Prüfung ab und erhalten die angegeben Credit Points. Diese können Sie sich auf ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen. Das Modulstudium ist interessant für Sie, wenn Sie nur ein einzelnes Modul buchen möchten. Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung mit einer ausführlichen Aufstellung Ihrer erbrachten Leistungen.

Weitere Informationen zum Modulstudium

Modulteilnahme

Die Modulteilnahme erfolgt OHNE Prüfung. Sie erhalten keine Credit Points. Credit Points sind dann wichtig, wenn Sie diese für ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen wollen. Sie erhalten zum Abschluss des Moduls eine Teilnahmebescheinigung.

Weitere Informationen zur Modulteilnahme

Aktuell 4 Plätze verfügbar
Lehrveranstaltungen dieses Moduls
F7 Entwicklung und Technologiemanagement
Modulinformationen "Entwicklung und Technologiemanagement"

In dem Modul lernen die Teilnehmer*Innen die Grundgedanken und Prinzipien des Technologiemanagements und der Entwicklung innovativer Produkte in wachstumsorientierten und erfolgreichen Unternehmen.

Inhalte des Moduls:

  • Innovations- und Technologiemanagement
  • Entwicklungsprozesse und ihre Steuerung
  • dig. Entwicklungswerkzeuge für Mechanik, Elektronik, Optik und Software
  • Simulationswerkzeuge (CAD/ Technisches Zeichnen)
  • Normen

Ist zugangsbeschränkt: Ja
Voraussetzung - Hochschulzugangsberechtigung: Erforderlich
Voraussetzung einjährige Berufserfahrung: Nicht erforderlich
Voraussetzungen - Sprache: keine
Voraussetzungen - Fachkenntnisse: BWL oder Wirtschaftskenntnisse
Themenfeld: BWL & VWL, Ingenieur- & Naturwissenschaften, Soft Skills & Kompetenzen
Veranstaltungsformat: Blended Learning
Niveau: Master
Lehrsprache: deutsch
Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen
Anzahl der CP / ECTS: 5
Workload - Kontaktzeit (in Stunden): 42
Workload - Selbstlernzeit (in Stunden): 83
Prüfung: kurseigene Prüfung
Prüfungsformat: Klausur
weiteres Prüfungsformat: keine weitere Prüfung
Qualifikationsziele

Mit den erworbenen Kenntnissen, können die Teilnehmer*Innen Produktlebenszyklen verstehen, beurteilen und gestalten. Ebenso können sie die Kernprozesse des Fachs gestalten, implementieren und auf ihre Berufsbereiche anwenden.
Die Teilnehmer*Innen werden mit wesentlichen Methoden aus Forschung, Entwicklung und Technologiemanagement vertraut gemacht.

27 = Termine dieses Moduls
27 = Termine mit Überschneidungen
27 = Bereits ausgewählte Module
Hinweis: Termine unter Vorbehalt