Data-driven Business

1.695,00 €

Teilnahme Erläuterung der Teilnahmemöglichkeiten
Veranstaltungszeitraum
Zertifikatsstudium

Im Zertifikatsstudium belegen Sie Module im Umfang von mindestens 15 Credit Points, Sie sind an der Leuphana Universität Lüneburg als Student*in eingeschrieben, können auf sämtliche Ressourcen der Hochschule zurückgreifen, legen Prüfungen ab und Sie erhalten als Abschluss das Hochschulzertifikat "PS Individuale".

Weitere Informationen zum Zertifikatsstudium

Modulstudium

Das Modulstudium schließen Sie mit einer Prüfung ab und erhalten die angegeben Credit Points. Diese können Sie sich auf ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen. Das Modulstudium ist interessant für Sie, wenn Sie nur ein einzelnes Modul buchen möchten. Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung mit einer ausführlichen Aufstellung Ihrer erbrachten Leistungen.

Weitere Informationen zum Modulstudium

Modulteilnahme

Die Modulteilnahme erfolgt OHNE Prüfung. Sie erhalten keine Credit Points. Credit Points sind dann wichtig, wenn Sie diese für ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen wollen. Sie erhalten zum Abschluss des Moduls eine Teilnahmebescheinigung.

Weitere Informationen zur Modulteilnahme

Aktuell 9 Plätze verfügbar
Lehrveranstaltungen dieses Moduls
F3 Data-driven Business
* Die Veranstaltung findet im Zeitraum 01.10.2023 bis 31.03.2024 statt. Die genauen Termine werden in Kürze bekanntgegeben.
Modulinformationen "Data-driven Business"

In diesem Modul erhalten die Studierenden eine Einführung in Data Science, datengetriebene Geschäftsmodelle, Business Analytics und KI. Themen sind dabei unter anderem: Bewertung von Daten durch verschiedene Interessengruppen, Datenqualitätsmanagement, E-Business und digitale Geschäftsmodelle, Datenmanagement, Data Governance und Advanced Analytics. In diesem Kontext wird die Nutzung von Daten durch Algorithmen und Technologien in Unternehmen und die damit verbundene Transformation von Unternehmen, Geschäftsmodellen und Branchen thematisiert. Studierende setzen sich zudem mit digitalen Prozessen im eigenen Unternehmen auseinander und reflektieren diese.


Ist zugangsbeschränkt: Ja
Voraussetzung - Hochschulzugangsberechtigung: Nicht erforderlich
Voraussetzung einjährige Berufserfahrung: Nicht erforderlich
Voraussetzungen - Sprache: Englisch mindestens Niveau B2
Voraussetzungen - Fachkenntnisse: keine
Themenfeld: IT & Digitalisierung, Management & Führung
Veranstaltungsformat: Online
Niveau: Master
Lehrsprache: deutsch
Studiengang: Digital Transformation Management
Anzahl der CP / ECTS: 5
Workload - Kontaktzeit (in Stunden): 15
Workload - Selbstlernzeit (in Stunden): 135
Prüfung: kursübergreifende Prüfung (Modulprüfung)
Prüfungsformat: Mündliche Prüfung
weiteres Prüfungsformat: Referat
Qualifikationsziele

  • Die Studierenden können datengetriebene Geschäftsmodelle hinsichtlich ökonomischer und sozialer Dimensionen systematisch analysieren und aus unterschiedlichen Perspektiven, wie z.B. der IT-Architektur, reflektieren. 
  • Sie können die Potenziale, die eine systematische Einbindung von Daten im Unternehmenskontext hat, bewerten und können Anforderungen, die an Daten gestellt werden müssen, damit diese gewinnbringend eingesetzt werden können (bspw. Datenqualität) ableiten. 
  • Die Studierenden werden befähigt, verschiedene Möglichkeiten der Datennutzung und des Teilens von Daten unter Berücksichtigung der Organisationsinteressen zu evaluieren. 
  • Die Studierenden können Daten als Entscheidungsgrundlage nutzen und diese analysieren, bewerten, verstehen und reflektieren sowie die Grenzen von Algorithmen erkennen.