Future Leadership & Performance

1.870,00 €

Teilnahme Erläuterung der Teilnahmemöglichkeiten
Veranstaltungszeitraum
Zertifikatsstudium

Im Zertifikatsstudium belegen Sie Module im Umfang von mindestens 15 Credit Points, Sie sind an der Leuphana Universität Lüneburg als Student*in eingeschrieben, können auf sämtliche Ressourcen der Hochschule zurückgreifen, legen Prüfungen ab und Sie erhalten als Abschluss das Hochschulzertifikat "PS Individuale".

Weitere Informationen zum Zertifikatsstudium

Modulstudium

Das Modulstudium schließen Sie mit einer Prüfung ab und erhalten die angegeben Credit Points. Diese können Sie sich auf ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen. Das Modulstudium ist interessant für Sie, wenn Sie nur ein einzelnes Modul buchen möchten. Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung mit einer ausführlichen Aufstellung Ihrer erbrachten Leistungen.

Weitere Informationen zum Modulstudium

Modulteilnahme

Die Modulteilnahme erfolgt OHNE Prüfung. Sie erhalten keine Credit Points. Credit Points sind dann wichtig, wenn Sie diese für ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen wollen. Sie erhalten zum Abschluss des Moduls eine Teilnahmebescheinigung.

Weitere Informationen zur Modulteilnahme

Aktuell 6 Plätze verfügbar
Lehrveranstaltungen dieses Moduls
F6.1 Führung und Performance in der modernen Arbeitswelt
Modulinformationen "Future Leadership & Performance"

In diesem Modul setzen Sie sich mit wissenschaftlichen Führungstheorien und geeigneten neuen Konzepten für die Mitarbeiterführung in den gegenwärtigen und zukünftigen Formen der Zusammenarbeit auseinander. Dabei werden Führungsaspekte behandelt, wie die Führung hybrider Arbeitsteams, Netzwerkorientierte Führung und Führen durch Beziehungen, Führung mit Vision und Anleiten von Innovationen und gesunder Führung. Die zugehörigen Konzepte werden auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Theorien vermittelt und anhand von praktischen Anwendungsszenarien diskutiert. Das Modul vermittelt Ihnen die Grundlagen zur Ausprägung eines zukunftsgewandten Führungsstils.


Ist zugangsbeschränkt: Nein
Voraussetzung - Hochschulzugangsberechtigung: Nicht erforderlich
Voraussetzung einjährige Berufserfahrung: Nicht erforderlich
Voraussetzungen - Sprache: keine
Voraussetzungen - Fachkenntnisse: keine
Themenfeld: Bildung, Soziales & Gesundheit, Management & Führung
Veranstaltungsformat: Blended Learning
Niveau: Master
Lehrsprache: deutsch
Studiengang: Performance Leadership
Anzahl der CP / ECTS: 5
Workload - Kontaktzeit (in Stunden): 53
Workload - Selbstlernzeit (in Stunden): 82
Prüfung: kursübergreifende Prüfung (Modulprüfung)
Prüfungsformat: Projektarbeit
weiteres Prüfungsformat: keine weitere Prüfung
Qualifikationsziele

Nach der Teilnahme an dieser Veranstaltung

  1. haben die Studierenden anhand praktischer Szenarien und des eigenen Arbeitskontexts zentrale Veränderungen in der Arbeitswelt mit Blick auf die Kultur der Zusammenarbeit reflektiert,
  2. sind die Studierenden mit wissenschaftlichen Führungskonzepten vertraut, die einen erfolgreichen Umgang mit den Herausforderungen der volatilen und digitalisierten Arbeitswelt ermöglichen, wie die Führung hybrider Arbeitsteams, Netzwerkorientierte Führung und Führen durch Beziehungen, Führung mit Vision, dem Anleiten von Innovationen und gesunde Führung,
  3. sind die Studierenden in der Lage, eine vorherrschende Führungssituation im Arbeitsalltag auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse zu den vorherrschenden Dynamiken der Arbeitswelt zu analysieren und Handlungsempfehlungen für die Optimierung des Führungshandelns auf persönlicher und organisationaler Ebene abzuleiten

27 = Termine dieses Moduls
27 = Termine mit Überschneidungen
27 = Bereits ausgewählte Module
Hinweis: Termine unter Vorbehalt