Sustainable Chemistry and Renewable Energy

1.320,00 €

Teilnahme Erläuterung der Teilnahmemöglichkeiten
Veranstaltungszeitraum
Zertifikatsstudium

Im Zertifikatsstudium belegen Sie Module im Umfang von mindestens 15 Credit Points, Sie sind an der Leuphana Universität Lüneburg als Student*in eingeschrieben, können auf sämtliche Ressourcen der Hochschule zurückgreifen, legen Prüfungen ab und Sie erhalten als Abschluss das Hochschulzertifikat "PS Individuale".

Weitere Informationen zum Zertifikatsstudium

Modulstudium

Das Modulstudium schließen Sie mit einer Prüfung ab und erhalten die angegeben Credit Points. Diese können Sie sich auf ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen. Das Modulstudium ist interessant für Sie, wenn Sie nur ein einzelnes Modul buchen möchten. Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung mit einer ausführlichen Aufstellung Ihrer erbrachten Leistungen.

Weitere Informationen zum Modulstudium

Modulteilnahme

Die Modulteilnahme erfolgt OHNE Prüfung. Sie erhalten keine Credit Points. Credit Points sind dann wichtig, wenn Sie diese für ein Bachelor- oder Masterstudium anrechnen lassen wollen. Sie erhalten zum Abschluss des Moduls eine Teilnahmebescheinigung.

Weitere Informationen zur Modulteilnahme

Aktuell 3 Plätze verfügbar
Lehrveranstaltungen dieses Moduls
F6 Sustainable Chemistry and Renewable Energy
Modulinformationen "Sustainable Chemistry and Renewable Energy"

The course provides an overview of the current status of the energy transition (Energiewende) in Germany and which targets have been defined and have been met so far and still need to be met. The course aims to shed light on the energy system transformation from the point of view of energy economic and energy policy developments and goals. In the first part of the course, the objectives of the energy system transformation and the goals that have been achieved will be examined. In the second part of the course, special attention is paid to the energy economy and the role of renewable energies in the energy system transformation. In particular, the opportunities and risks of a full supply of renewable energies are examined.

 

 

Ist zugangsbeschränkt: Ja
Voraussetzung - Hochschulzugangsberechtigung: Nicht erforderlich
Voraussetzung einjährige Berufserfahrung: Erforderlich
Voraussetzungen - Sprache: Englisch: TOEFL Internet (92 Pkt); IELTS (Acad. Level 6.5 Pkt); CAE/CPE (Level C1, Grade B); TOEIC (720 Pkt listening/reading, 310 Pkt speaking/writing); ggf. Einzelfallprüfung
Voraussetzungen - Fachkenntnisse: Kenntnisse Chemie, Biologie, Umwelt
Weitere Voraussetzungen

 1) Training as a chemical-technical assistant or pharmaceutical-technical assistant

OR

2) B.Sc. in Chemistry, Pharmacy or similar

 

Themenfeld: Ingenieur- & Naturwissenschaften, Nachhaltigkeit, Energie & Umwelt
Veranstaltungsformat: Online
Niveau: Master
Lehrsprache: englisch
Studiengang: Sustainable Chemistry
Anzahl der CP / ECTS: 5
Workload - Kontaktzeit (in Stunden): 8
Workload - Selbstlernzeit (in Stunden): 117
Prüfung: kurseigene Prüfung
Prüfungsformat: Portfolio
weiteres Prüfungsformat: keine weitere Prüfung
Qualifikationsziele

You will acquire substantive knowledge about:

  • Overview on renewable energy types
  • Raw materials needed for renewable energy production (focus on wind energy and solar energy) 
  • Contribution of sustainable chemistry to renewable energy and vice versa
  • Resources supply bottlenecks and resources management 
  • The current production schemes in chemical industry and how chemical industry contributes to climate change
  • How a feedstock transformation in the chemical industry avoiding fossil sources can look like and the potential role of carbon dioxide and hydrogen from renewable energy sources
  • Power-to-X technologies for the synthesis of platform chemicals and fuels
  • "Grey, blue, turquoise and green” hydrogen
  • CO2-utilisation, Power-to-X and sustainability: environmental, economic and social impacts of these new technologies
  • CO2 availability, and the question which sources to be valorized and if there is a merit order of sources
  • The transformation towards greenhouse gas neutrality – the role of interim technologies
  • Energy policy, goals and developments in Germany
  • Energy economy, energy transformation, energy economic effects with the use of renewable energies
27 = Termine dieses Moduls
27 = Termine mit Überschneidungen
27 = Bereits ausgewählte Module
Hinweis: Termine unter Vorbehalt